Zurück Nachrichten Sonntag, 21. Oktober 2018
Suchen Rubriken 21. Okt.
Schließen
Anzeige
24 Min. Spiele-Trend: Teamgeist statt Einzelkämpfer
Kleine Zeitung
Es muss nicht immer die Konsole oder der Bildschirm sein. Gesellschaftsspiele erleben ein Comeback - mit revitalisierten Schwerpunkten.
 Gefällt mir Antworten
25 Min. Bei jeder Etappe winken tolle Preise
Kleine Zeitung
Am Anfang des Monats wird eine Gewinnerklasse gezogen.Für jeden Monat gibt es dabei ganz spezielle Etappenpreise:
 Gefällt mir Antworten
16 Min. Tötung - Khashoggi wurde laut Saudis erwürgt, Trump sieht offene Fragen
Der Standard
Am Sonntag lieferte ein hochrangiger saudi-arabischer Regierungsvertreter eine neue Erklärung für den Tod des Journalisten
 Gefällt mir Antworten
4 Std. Sportmedizin - High durch Laufen: "Ein Gefühl, als ob alles fließt"
Der Standard
Einen euphorischen Zustand beim Laufen bezeichnen viele als "Runner's High". Was dabei im Gehirn passiert, ist bis heute nicht geklärt
 Gefällt mir Antworten
5 Std. Frage & Antwort - Auch nach einem demokratischen Wahlsieg wird Trump wohl nicht abgesetzt
Der Standard
Kommt die blaue Welle? Muss Donald Trump um sein Amt fürchten? Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Zwischenwahlen in den USA
 Gefällt mir Antworten
5 Std. 30 Jahre DER STANDARD - Utopie von Österreich im Jahr 2048: Weltoffen, europäisch, wohlhabend
Der Standard
In der Europäischen Union spielen nationale Grenzen kaum noch eine Rolle. Technologie hat viel Wohlstand gebracht – doch auch neue Probleme
 Gefällt mir Antworten
14 Std. Aktualisiert Saudi-Arabien - Erklärung Saudi-Arabiens: Journalist Khashoggi starb bei "Kampf in Botschaft"
Der Standard
Für Donald Trump sind die Angaben glaubwürdig, Angela Merkel hält sie für "nicht ausreichend"
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Großbritannien - 670.000 Demonstranten fordern zweites Brexit-Referendum
Der Standard
Veranstalter sprechen von mehr als 500.000 Teilnehmern – Auch Bürgermeister Khan bei Protestzug
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Bundesliga - 3:0 – Hartberg-Gala gegen Rapid
Der Standard
Taktisch bestens eingestellter Aufsteiger besiegte die Hütteldorfer völlig verdient, der Erfolg hätte sogar deutlicher ausfallen können
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Aufbrüche, Eroberungen und Abschiede
Die Presse
Streamingtipps. Klassikfreunde können viele Raritäten online entdecken, bei Sternstunden wie der neuen Wiener Berlioz-Produktion dabei sein und mit den Berliner Philharmonikern ungewohnte Romantikluft schnuppern. ?
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Bundesliga - Die Bundesliga-Konferenz, 17 Uhr
Der Standard
Nach der Länderspielpause rollt das Leder in der Bundesliga wieder. Salzburg kämpft gegen Wacker um die Makellosigkeit, Rapid muss zum Aufsteiger nach Hartberg und der LASK empfängt Altach
 Gefällt mir Antworten
21 Std. Zahlentheorie - Zwei Dramen um zwei der größten Probleme der Mathematik
Der Standard
Seit 2012 streiten Experten, ob ein Beweis der abc-Vermutung stimmt. Nun scheint klar: Er dürfte ebenso falsch sein wie jener der Riemann-Vermutung
 Gefällt mir Antworten
22 Std. 30 Jahre STANDARD - Widerspruch lebt davon, aufgehoben zu werden
Der Standard
Der Widerspruch verträgt keine Orthodoxie und keine festgefügten Narrative. Das müssten alle, die sich einbringen, einmischen und mitgestalten wollen, auch bedenken. Und zuweilen tut das weh
 Gefällt mir Antworten
24 Std. 30 Jahre STANDARD - Einmal Diplomatie und zurück
Der Standard
Als das Außenministerium Gudrun Harrer gefragt hat, ob sie 2006 Österreich in Bagdad vertreten wolle, ließ ich den STANDARD schnöde sitzen. Vorübergehend
 Gefällt mir Antworten
25 Std. Aktualisiert Übergriffe im Sport - "Spiegel": Schwere Anschuldigungen gegen Sailer und Kahr
Der Standard
In einer Geschichte des Magazins "Der Spiegel" werden neue schwere Vorwürfe gegen Toni Sailer und Karl Kahr erhoben. Eine Frau sagt, Sailer habe sie vergewaltigt, als sie 14 war. "Dann kam Kahr dazu"
 Gefällt mir Antworten
Schweres Zugunglück überschattet Hindu-Fest in Indien25 Std. Schweres Zugunglück überschattet Hindu-Fest in Indien
Die Presse
Mehr als 60 Gläubige kommen ums Leben, als ein Zug während religiöser Feierlichkeiten in eine Menschenmenge fährt. Die Bahnverwaltung weist die Verantwortung zurück.
 Gefällt mir Antworten
28 Std. 30 Jahre STANDARD - Politik zwischen Sein und Schein: "Inszenierung braucht ein Korrektiv"
Der Standard
Wie inszeniert man richtig und wann ist es zu viel? Drei, die es wissen, im Gespräch: Heidi Glück, Lothar Lockl und Milo Tesselaar
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 21. Oktober 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren