Zurück Die Presse Donnerstag, 9. August 2018
Suchen Rubriken 9. Aug.

Die Presse

Donnerstag, 9. August 2018
Schließen
Anzeige
9. Aug. 18:30 Transfer-Ticker: Kalinic wechselte zu Atletico Madrid
Die Presse
Die wichtigsten Transfers, die wildesten Gerüchte: Ein Überblick über die Geschehnisse auf dem Transfermarkt.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 12:04 New York trifft Uber ins Mark
Die Presse
Die Millionenmetropole setzt Neuzulassungen für ein Jahr aus und wird einen Mindestlohn für Fahrer festlegen. Ausgerechnet auf dem wichtigsten Markt gerät Uber nun ins Straucheln.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 10:12 Samsung präsentiert das Galaxy Note 9
Die Presse
Liveticker Am 9. August präsentiert Samsung in New York City das Galaxy Note 9. "Die Presse" ist vor Ort.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 8:55 Tesla: Banken und Investoren bringen sich in Stellung
Die Presse
Ein Tweet des Tesla-Gründers Elon Musk versetzt Börsenaufsicht und Großbanken in Aufregung. Zieht sich Tesla bald von der Börse zurück?
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 7:24 We Work im Klub der coolen Missionare [premium]
Die Presse
Saftbar, Wuzzler, Yogakurs und Gemeinschaftsgefühl der Immobilienriese We Work baut sein Imperium auf dem Versprechen von Selbsterfüllung am Arbeitsplatz auf. Als Nächstes will er unsere Art zu kommunzieren, lernen und schlafen optimieren. Es ist eine heikle Milliardenwette. We Work will sie mit Kundendaten gewinnen.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 5:50 Heath Ledger gestorben: Ruhelos wie in Sturmhöhe
Die Presse
Mit 28 Jahren starb der australische Hollywood-Star in seiner Wohnung in New York. Brokeback Mountain hat ihn berühmt gemacht.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 2:28 Jetzt muss Elon Musk liefern
Die Presse
Die Ankündigung, Tesla von der Börse zu nehmen, könnte ein juristisches Nachspiel haben. Es ist unklar, wie Musk das Unterfangen finanzieren will. Die Börsenaufsicht soll bereits aktiv geworden sein.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 2:05 Uber darf in New York keine neuen Fahrzeuge zulassen
Die Presse
In New York dürfen Uber, Lyft und andere Fahrdienste mindestens ein Jahr lang keine neuen Autos zulassen. Derzeit sind dort mehr als 80.000 "For-Hire-Vehicles" unterwegs.
 Gefällt mir Antworten
9. Aug. 0:57 Krise anpacken: New York deckelt Zulassungen für Uber
Die Presse
In New York dürfen Uber, Lyft und andere Fahrdienste vorerst keine neuen Fahrzeuge mehr zulassen. Derzeit sind dort mehr als 80.000 "For-Hire-Vehicles" unterwegs.
 Gefällt mir Antworten
8. Aug. 23:23 Verdächtiger soll Kinder für Schulschießereien trainiert haben
Die Presse
In einer abgelegenen Gegend New Mexicos wurden elf verwahrloste Kinder zwischen einem und 15 Jahren entdeckt. Der Mann, der sie festhielt, wurde festgenommen.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 17. August 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren