Zurück Kleine Zeitung Freitag, 11. Oktober 2019
Suchen Rubriken 11. Okt.

Kleine Zeitung

Freitag, 11. Oktober 2019
Schließen
Anzeige
11. Okt. 20:44 Riesenpech für die Grazer - es bleibt spannend
Kleine Zeitung
Die Graz 99ers treffen in ihrem achten Saisonspiel auf die Haie aus Innsbruck.
 Gefällt mir Antworten
11. Okt. 12:57 Mit bis zu 160 km/h über den Leobener Hauptplatz
Kleine Zeitung
Am Wochenende findet in Leoben erstmals ein Innenstadt-Drohnenrennen statt. 36 internationale Piloten kämpfen bei Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h um den Sieg.
 Gefällt mir Antworten
11. Okt. 9:23 'Der Start der Erneuerung ist misslungen'
Kleine Zeitung
Die SPÖ will heute in einer Präsidiumssitzung ihre Erneuerung nach dem historisch schlechtesten Wahlergebnis starten. Um die Ausgangslage ist sie nicht zu beneiden.
 Gefällt mir Antworten
11. Okt. 5:28 Basilika Mariazell "brennt": 120 Florianis im Einsatz
Kleine Zeitung
Eine besondere Herausforderung ist bei der Übung etwa der Einsatz der Atemschutztrupps bezüglich des anstrengenden Aufstieges durch das barocke Stiegenhaus.
 Gefällt mir Antworten
Leobener Heinzelmännchen räumten auf 11. Okt. 2:28 Leobener Heinzelmännchen räumten auf
Kleine Zeitung
Nachdem Tausende Menschen Donnerstag den Gösser Kirtag eroberten, ist Freitag Früh schon fast nichts mehr davon zu sehen. Schon in der Nacht begann das große Aufräumen.
 Gefällt mir Antworten
Feuerwehr löschte Großbrand in Villacher Reifenhalle 11. Okt. 2:13 Feuerwehr löschte Großbrand in Villacher Reifenhalle
Kleine Zeitung
Schwarze Rauchsäulen zogen am Donnerstagabend über Villach. Eine Lagerhalle mit Reifen hatte Feuer gefangen. Anrainer wurden aufgefordert, die Fenster zu schließen. Stunden später war Brand unter Kontrolle.
 Gefällt mir Antworten
11. Okt. 2:09 Beeinträchtigte Frau zehn Jahre lang missbraucht
Kleine Zeitung
Deutschem (67) wird vorgeworfen eine Bewohnerin (45) von Camphill Liebenfels zehn Jahre lang missbraucht zu haben. Erst nach seiner Pensionierung hatte das Opfer den Mut sich zu melden. Mann steht im November vor Gericht.
 Gefällt mir Antworten
Feuerwehrmann brach bei Begräbnis leblos zusammen: Kameraden reanimierten ihn 10. Okt. 22:30 Feuerwehrmann brach bei Begräbnis leblos zusammen: Kameraden reanimierten ihn
Kleine Zeitung
Beim Begräbnis eines Kameraden fiel 64-Jähriger in St. Oswald (Gemeinde Pölstal) plötzlich um.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 18. November 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren