Zurück Kurier Amazon eröffnet neues Verteilzentrum in Wien
Suchen Rubriken 28. Feb.
Schließen
Anzeige
Amazon eröffnet neues Verteilzentrum in Wien22. Feb. 12:17

Amazon eröffnet neues Verteilzentrum in Wien

Kurier
Der 6.000 Quadratmeter große Standort in Simmering ist bereits der dritte in Wien. Der US-Versandhändler Amazon hat sein drittes Verteilzentrum für den Großraum Wien in Betrieb genommen. Der Standort in der Schemmerlstraße 70 mit 6.000 Quadratmetern Hallenfläche und 700 Quadratmetern Bürofläche sei Ende vergangener Woche in Betrieb genommen worden, teilte der Entwickler der Immobilie Go Asset am Montag mit. Waren werden dort nicht gelagert, sondern nur umgeschlagen. Das heißt, die Pakete werden in der Früh geliefert und noch am selben Tag zugestellt. Der US-Riese hat inzwischen einen Großteil seiner Logistik in die Nacht verlegt, um eine Zustellung am nächsten Tag zu garantieren. Die Produkte kommen aus Warenhäusern in ganz Europa. Wie der auch in Osteuropa aktive Entwickler von Logistikimmobilien Go Asset in der Aussendung betonte, seien für das Amazon-Verteilzentrum in Simmering keine neuen Flächen versiegelt worden. Es habe sich um eine Industriebrache gehandelt. Die neu gebaute Halle verfüge über eine Photovoltaikanlage und sei so ausgelegt, dass auf Elektrofahrzeuge umgestellt werden könne.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 28. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen