Zurück Kurier Ausg’steckt beim veganen Heurigen: Linsenbraten statt Grammelschmalz
Suchen Rubriken 23. Sep.
Schließen
Anzeige
Ausg’steckt beim veganen Heurigen: Linsenbraten statt Grammelschmalz11. Sep. 5:00

Ausg’steckt beim veganen Heurigen: Linsenbraten statt Grammelschmalz

Kurier
Für Familie Schuster war die Auswahl als Veganer beim Heurigenbesuch meist gering. Nun haben sie den ersten veganen Heurigen eröffnet. Statt Brettljause eine Käseplatte, statt dem Schmalzbrot eines mit Liptauer. Immer mehr traditionelle Heurigen bieten auch für Vegetarier Alternativen an. Dennoch, für Vegetarier und Veganer ist der Heurige meist nicht die beste Restaurant-Wahl. „Für vegane Gäste ist die Speisekarte meist ein Grund, den Heurigenbesuch abzusagen“, weiß Julia Schuster aus eigener Erfahrung, da sie und ihr Mann Johannes sich beide rein pflanzlich ernähren. „Wir gingen immer gerne zum Heurigen. Seit unserer Ernährungsumstellung gab es aber nirgends eine Möglichkeit dafür“, sagt die 31-Jährige. „Darum dachten wir uns, warum setzen wir diese Idee nicht um?“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 22. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen