Zurück Kurier Austria Wien erhielt in zweiter Instanz die Bundesliga-Lizenz
Suchen Rubriken 9. Mai.
Schließen
Anzeige
Austria Wien erhielt in zweiter Instanz die Bundesliga-Lizenz23. Apr. 15:08

Austria Wien erhielt in zweiter Instanz die Bundesliga-Lizenz

Kurier
Die Wiener dürfen damit vorerst aufatmen und auch in der nächsten Saison in der Bundesliga spielen. Das Protestkomitee der Österreichischen Bundesliga hat der Wiener Austria am Freitag die Lizenz und Zulassung für die kommende Saison erteilt. Das gab die Liga am Nachmittag bekannt. Bis Mittwoch mussten die Violetten alle nötigen Unterlagen einreichen. Auch Austria Lustenau erhielt die Zulassung für die zweithöchste Spielklasse, aufgrund des Stadions wurde eine Lizenz für die höchste Spielklasse allerdings verweigert. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 9. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen