Zurück Kurier Autolenker krachte auf Bahnübergang gegen Zug
Suchen Rubriken 9. Aug.
Schließen
Anzeige
Autolenker krachte auf Bahnübergang gegen Zug1. Aug. 21:00

Autolenker krachte auf Bahnübergang gegen Zug

Kurier
Samstagabend kollidierte ein Pkw mit einer Garnitur der weststeirischen Graz-Köflacherbahn. Schwere Verletzungen hat sich am Samstagabend in der Steiermark ein Autolenker zugezogen, dessen Pkw mit einer Garnitur der weststeirischen Graz-Köflacherbahn (GKB) kollidierte. Der junge Mann dürfte laut Polizei auf der L601 in Freidorf an der Laßnitz (Gemeinde Frauental/Bezirk Deutschlandsberg) auf einem unbeschrankten Bahnübergang den in Richtung Wies-Eibiswald fahrenden Zug übersehen haben.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 8. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen