Zurück Kurier Bankschließfächer geplündert: Viele Hinweise nach Zeugenaufruf
Suchen Rubriken 28. Nov.
Schließen
Anzeige
Bankschließfächer geplündert: Viele Hinweise nach Zeugenaufruf22. Nov. 18:11

Bankschließfächer geplündert: Viele Hinweise nach Zeugenaufruf

Kurier
Bei den Wahrnehmungen ist laut Polizei jede „kleinste Kleinigkeit“ wichtig. Ermittler hoffen auf weitere Informationen. Im Zuge eines spektakulären Coups wurden Bankschließfächer dreier Banken in Wien und Niederösterreich geplündert – der KURIER berichtete. Nachdem die Polizei am Samstag erste Fahndungsfotos veröffentlicht hatte, gelangten zahlreiche Hinweise bei den Ermittlern ein. „Es sind gute Ansätze darunter“, sagt Polizeisprecher Johann Baumschlager. Ausgegangen werde derzeit von mehr als sechs Verdächtigen. Am Sonntag wurden zudem neue Fotos veröffentlicht.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 28. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen