Zurück Kurier Bayern-Star Boateng: Ein echter Berliner zieht die Schuhe aus
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
Bayern-Star Boateng: Ein echter Berliner zieht die Schuhe aus6. Apr. 17:00

Bayern-Star Boateng: Ein echter Berliner zieht die Schuhe aus

Kurier
Abwehr-Routinier Jerome Boateng muss die Bayern verlassen. Er könnte bei Chelsea oder Hertha BSC landen. Wenn es am Mittwoch in München im Viertelfinale der Champions League zur Neuauflage des Vorjahresfinales kommt, dann werden David Alaba und Jerome Boateng wie gewohnt gemeinsam die Abwehr der Bayern gegen Paris Saint-Germain dirigieren. Dass sie dies nicht mehr allzu oft Seite an Seite tun werden, ist seit einiger Zeit klar. Neu ist, dass kommende Saison beide nicht mehr im Bayern-Dress zu sehen werden. Anders als bei Alaba war es dessen Freund Boateng offenbar eine Entscheidung des Aufsichtsrates der Bayern, den Vertrag nicht mehr zu verlängern. Nach zehn Jahren in München muss der 32-jährige Berliner also Abschied nehmen vom deutschen Rekordmeister. Und damit auch eine neue Bleibe suchen für sich, seine Familie mit zwei Töchtern und einem Sohn, sowie für seine unzähligen Paar Sneaker. „Bei 500 habe ich aufgehört zu zählen“, sagte er einst. Über 600 sollen es längst sein. Einige Paare seiner Turnschuh-Sammlung hat Boateng immer wieder in den sozialen Netzwerken zur Schau gestellt und dabei nicht immer nur Applaus geerntet. Vor allem nicht für gewisse Modelle seines Ausrüsters Nike, von denen es nur eine streng limitierte Stückzahl gibt und die im Internet um Preise über 10.000 Euro gehandelt werden.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen