Zurück Kurier Bestehendes Parkpickerl-Modell soll für ganz Wien kommen
Suchen Rubriken 9. Mai.
Schließen
Anzeige
Bestehendes Parkpickerl-Modell soll für ganz Wien kommen30. Apr. 22:14

Bestehendes Parkpickerl-Modell soll für ganz Wien kommen

Kurier
Die Pläne werden demnächst vorgestellt. Abkehr vom ursprünglich geplanten Zonen-System. Es ist eine Mammut-Aufgabe, die sich Rot-Pink selbst gestellt hat: eine Reform der Parkraumbewirtschaftung in Wien. Das Ziel, das in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden soll, ist eine flächendeckende, einheitliche Lösung, die fair, wirksam  und gleichzeitig leicht verständlich für die Autofahrer ist. Schon Rot-Grün hat das versucht, kam aber nicht weit. Nun geht es schneller als erwartet: In den nächsten Tagen will  SPÖ-Planungsstadträtin Ulli Sima nach Abstimmung mit den Bezirksvorstehern erste Eckpunkte präsentieren. Ob sie auf breite Gegenliebe stoßen werden, ist allerdings fraglich.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 9. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen