Zurück Kurier Bestimmte Immunzellen hemmen Entzündungen bei Multipler Sklerose
Suchen Rubriken 24. Nov.
Schließen
Anzeige
Bestimmte Immunzellen hemmen Entzündungen bei Multipler Sklerose20. Nov. 20:00

Bestimmte Immunzellen hemmen Entzündungen bei Multipler Sklerose

Kurier
IgA-B-Zellen gegen böse Darmbakterien. Die Darmflora spielt eine Rolle bei der Krankheit Multiple Sklerose - das ist nichts Neues. Nun hat ein internationales Forschungsteam unter Leitung der Uni Basel entdeckt, dass bestimmte Immunzellen aus dem Darm einen entzündungshemmenden Botenstoff im zentralen Nervensystem ausschütten können.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 24. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen