Zurück Kurier Britischer Regisseur Alan Parker ist tot
Suchen Rubriken 15. Aug.
Schließen
Anzeige
Britischer Regisseur Alan Parker ist totAktualisiert31. Jul. 18:46

Britischer Regisseur Alan Parker ist tot

Kurier
Der Regisseur von den Filmen "Midnight Express", "Bugsy Malone", "Mississippi Burning" und "Evita" ist gestorben. Der britische Regisseur Alan Parker ist tot. Er sei nach langer Krankheit im Alter von 76 Jahren gestorben, zitierte die Nachrichtenagentur PA am Freitag eine Sprecherin aus dessen Umfeld. Parker führte unter anderem bei Filmen wie "Midnight Express", "Bugsy Malone", "Mississippi Burning" oder "Evita" Regie. Geboren wurde Alan Parker am Valentinstag 1944, während die deutsche Luftwaffe London bombardierte. Mit einer Schneiderin als Mutter und einem Maler als Vater wuchs er in einer Sozialwohnung im damaligen Arbeiterviertel Islington auf. "Jeder, den ich kannte, wollte in einer Band sein, um dieser Welt zu entfliehen", erzählte Parker später dem "Guardian". Er besuchte als erstes Kind in seinem Wohnblock ein Gymnasium und arbeitete sich hoch - erst als Laufbursche in der Poststelle einer Werbeagentur, dann als Texter. Das habe ihn von seinen Eltern entfremdet, bedauerte er einmal im "Independent": "Es geht nicht darum, jemanden nicht zu lieben, es ist nur so, dass du nicht mehr Teil seiner Welt bist." Der Keller der Werbeagentur stand leer, Parker nutzte ihn, um mit Film zu experimentieren. Er gründete zusammen mit dem Produzenten Alan Marshall eine Firma und drehte in den 70er Jahren Hunderte von Werbeclips - das war seine Filmschule. Denn Parker wollte unbedingt Filme drehen. Sein Vorbild waren Ken Loach und dessen Sozialdramen. Schon als Texter schrieb Parker Drehbücher, die BBC habe alle abgelehnt: "Wir wurden in dieser Welt nicht akzeptiert", erklärte Parker dem "Telegraph". Der Sender sei damals voller Absolventen von Elite-Universitäten gewesen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 15. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen