Zurück Kurier Bühnen, Kinos und Konzertsäle: Bis auf Weiteres geschlossen
Suchen Rubriken 17. Jan.
Schließen
Anzeige
Bühnen, Kinos und Konzertsäle: Bis auf Weiteres geschlossen13. Jan. 16:36

Bühnen, Kinos und Konzertsäle: Bis auf Weiteres geschlossen

Kurier
Wegen der Virus-Mutation gibt es überhaupt keinen Zeitplan mehr, wann wieder aufgesperrt wird. Eine Analyse. Zuletzt haben sich die Theaterdirektoren darüber beklagt, dass sich ein avisierter Eröffnungstermin zerschlagen hat. Nun wird die Lage noch verwirrender: Wann die Bühnen – und die Kinos – wieder aufsperren werden, ist derzeit völlig unklar. Am Dienstag ab 16 Uhr gab es eine Videokonferenz der Kulturpolitiker mit knapp zwei Dutzend hochrangigen Kulturchefs. Mit dabei war neben Staatssekretärin Andrea Mayer (parteifrei) auch der eigentliche Kulturminister Werner Kogler (Grüne). Das Ergebnis laut einem KURIER-Rundruf, bei dem niemand offiziell antworten wollte (weil alle Vertraulichkeit zugesichert haben): Es gibt kein Ergebnis. Und daher auch keine Perspektive. Die Infektionszahlen sind noch immer, trotz Lockdown, sehr hoch; zudem müsse man abwarten, wie sich das Geschehen durch die zunächst in England entdeckte Virusmutation entwickelt. Erst wenn das klar ist, können neue Pläne erstellt werden. Bloß die Museen und Bibliotheken dürfen hoffen; man nimmt an, dass sie zeitgleich mit der Gastronomie wieder öffnen dürfen – wann auch immer. „Wer mit einem Aufsperren am 24. Jänner rechnet, geht an der Realität vorbei. Auch, wer jetzt überhaupt an einem Spielplan arbeitet, macht etwas falsch. Jetzt können wir leider nur abwarten“, sagte der Direktor des Theaters in der Josefstadt, Herbert Föttinger, zur APA.    
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 17. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen