Zurück Kurier Burgenland: Landtag mit neuen Regeln und neuer Direktorin
Suchen Rubriken 27. Sep.
Schließen
Anzeige
Burgenland: Landtag mit neuen Regeln und neuer Direktorin16. Sep. 17:51

Burgenland: Landtag mit neuen Regeln und neuer Direktorin

Kurier
Landtagsdirektorin Elisabeth Neuhold zieht sich zurück, Christina Krumböck übernimmt früher als geplant. Und die neue Geschäftsordnung ist in Kraft. Morgen um Punkt 10 Uhr wird Präsidentin Verena Dunst (SPÖ) die erste Landtagssitzung nach der Sommerpause eröffnen. Diese findet nicht nur erstmals nach der neuen Geschäftsordnung statt, sondern auch mit einem neuen, aber altbekannten Gesicht an der Spitze der Landtagsdirektion – Christina Krumböck. Ursprünglich war ihre Rückkehr erst mit Ablauf der Karenzzeit Anfang kommenden Jahres geplant gewesen. Aber weil die bisherige Landtagsdirektorin Elisabeth Neuhold Anfang dieser Woche überraschend ihren Rückzug aus dieser Funktion bekannt gab, beschleunigt sich die Rückkehr von Krumböck in den Landtag.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 27. September 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen