Zurück Kurier China steigerte Exporte 2020 trotz Corona
Suchen Rubriken 25. Jan.
Schließen
Anzeige
China steigerte Exporte 2020 trotz Corona14. Jan. 9:16

China steigerte Exporte 2020 trotz Corona

Kurier
Chinas Firmen exportieren um 3,6 Prozent mehr als 2019. Pandemie treibt Nachfrage an. Europäische Unternehmen warnen aber vor neuen Risiken. China hat ungeachtet der Coronarezession bei vielen Handelspartnern im vergangenen Jahr mehr exportiert. Die Ausfuhren kletterten in Dollar gerechnet um 3,6 Prozent im Vergleich zu 2019, wie die Zollbehörde am Donnerstag in Peking bekanntgab. "Der Appetit nach chinesischen Konsumgütern ist ungebremst groß", sagte Chefökonom Thomas Gitzel von der VP Bank. "Es ist derzeit auch kein Ende dieses Booms in Sicht, solange in weiten Teilen der Welt das Virus den Takt vorgibt." Davon profitierten letztlich auch andere, so Gitzel: "Wenn Chinas Produktion auf Hochtouren läuft, braucht es Maschinen. Diese kommen häufig aus Deutschland. Aber auch die US-Industrie profitierte vom China-Boom." Zum Jahresende gelang den Exporteuren ein starker Endspurt: Im Dezember allein nahmen die Ausfuhren um 18,1 Prozent zum Vorjahresmonat zu. Ökonomen hatten hier nur mit einem Plus von 15,0 Prozent gerechnet, nachdem es im November sogar eine Zunahme von 21,1 Prozent gegeben hatte.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 24. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen