Zurück Kurier Corona-Sommer: Wie wir uns in den kommenden Monaten schützen können
Suchen Rubriken 12. Jul.
Schließen
Anzeige
29. Jun. 5:00

Corona-Sommer: Wie wir uns in den kommenden Monaten schützen können

Kurier
Fitness, Freizeit, Freunde – und dazu das Coronavirus: Auch in den kommenden Monaten sollte man nicht alle Vorsichtsmaßnahmen über Bord werfen. Die Coronavirus-Pandemie teilt Österreich: Auf der einen Seite jene, die auf Vorsicht und Abstand verzichten und Masken bestenfalls noch dort tragen, wo sie vorgeschrieben sind. Auf der anderen Seite jene, die das gar nicht so locker sehen, wie auch Infektiologe Florian Thalhammer vom AKH / MedUni Wien beobachtet: „Ich habe den Eindruck, dass viele diesen gelassenen Umgang und das großzügige Aufheben der Maskenpflicht durch die Regierung nicht als positiv empfinden. Die Infektionsgefahr wird mittlerweile vielfach unterschätzt.“ Der Sommer wirft viele Fragen auf – etwa, ob auch die menschlichen Ausdünstungen SARS-CoV-2 übertragen. „Nein“, sagt Miranda Suchomel, Hygienikerin an der MedUni Wien, „mir ist keine Studie bekannt, die klar belegt, dass das neuartige Coronavirus sich über Schweiß verbreitet“. Wie aber soll und kann man sich künftig in bestimmten Situationen verhalten?
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 11. Juli 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen