Zurück Kurier Coronavirus: Bezirk Oberwart mit Beschränkungen ab Montag
Suchen Rubriken 26. Okt.
Schließen
Anzeige
Coronavirus: Bezirk Oberwart mit Beschränkungen ab Montag16. Okt. 16:02

Coronavirus: Bezirk Oberwart mit Beschränkungen ab Montag

Kurier
Nach den Bezirken Neusiedl am See und Güssing hat jetzt auch der Bezirk Oberwart auf Orange geschaltet - Maßnahmen inklusive. Die Bezirkshauptmannschaft Oberwart hat am Freitag aufgrund der Orange-Schaltung des Bezirks durch die Corona-Ampelkommission zusätzliche Beschränkungen angekündigt. Wie schon in Neusiedl am See und Güssing sollen Veranstaltungen mit mehr als 250 Personen in geschlossenen Räumen und mit mehr als 500 Personen im Freiluftbereich untersagt werden, teilte der Koordinationsstab Coronavirus des Landes Burgenland mit. Bei Sportveranstaltungen muss der Gastronomiebereich mit Spielende geschlossen werden, der Kantinenbereich darf nicht von kantinenfremden Personen betreten werden. Speisen und Getränke müssen über eine eigene Ausgabestelle verkauft werden. Die Polizei wird laut Koordinationsstab die Einhaltung der Bestimmungen kontrollieren. Die entsprechende Verordnung werde voraussichtlich am kommenden Montag in Kraft treten. Derzeit sind im Bezirk Oberwart 83 Personen am Coronavirus erkrankt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 25. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen