Zurück Kurier Dennis Novak scheitert im Viertelfinale von Köln
Suchen Rubriken 29. Okt.
Schließen
Anzeige
Dennis Novak scheitert im Viertelfinale von Köln16. Okt. 18:45

Dennis Novak scheitert im Viertelfinale von Köln

Kurier
3:6, 6:2, 3:6 gegen Alejandro Davidovich Fokina. Novak verpasste somit das Duell mit US-Open-Finalist Zverev. Dennis Novak hat den erstmaligen Einzug ins Halbfinale eines Tennis-ATP-Turniers knapp verpasst. Der Niederösterreicher unterlag bei seiner Viertelfinal-Premiere in Köln am Freitag dem Spanier Alejandro Davidovich Fokina nach 1:55 Stunden mit 3:6,6:2,3:6. Damit verpasste der 27-Jährige bei dem neuen ATP-250-Event in Deutschland auch ein Halbfinal-Duell mit dem in der Weltrangliste auf Rang sieben liegenden topgesetzten Deutschen Alexander Zverev. Novak verpasste in einer von zahlreichen Breaks (15) geprägten Partie vor leeren Rängen auch die Revanche für die Fünf-Satz-Niederlage in der 1. US-Open-Runde gegen den 21-jährigen Spanier vor rund eineinhalb Monaten. Für den Weltranglisten-94. gibt es ein Preisgeld in der Höhe von 9.240 Euro, dank der 45 gesammelten ATP-Punkte wird er sich leicht verbessern und ganz nahe an die Top 90 heranrücken. In Köln hatte Novak die ersten Siege auf Tour-Level seit seinem Achtelfinale in Dubai im Februar erzielt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 28. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen