Zurück Kurier Die „Tanner-Mission“: FPÖ attackiert Ministerin
Suchen Rubriken 12. Jul.
Schließen
Anzeige
Die „Tanner-Mission“: FPÖ attackiert Ministerin29. Jun. 19:00

Die „Tanner-Mission“: FPÖ attackiert Ministerin

Kurier
FPÖ initiiert Landtagsdebatte gegen Ministerin Klaudia Tanner. ÖVP wird dagegen halten. Die große Bewährungsprobe für Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) ist heute Dienstag, wenn sie sich dem Nationalrat und dem Nationalen Sicherheitsrat wegen der angedeuteten Reformpläne für das Bundesheer stellen muss. Am Donnerstag steht sie dann aber in St. Pölten erneut im Mittelpunkt einer Debatte. In einer Aktuellen Stunde des Landtags, die von der FPÖ einberufen worden ist. Klaudia Tanner wird da zwar persönlich nicht anwesend sein, dennoch wird sie die gut 90-minütige Diskussion nicht gleichgültig lassen, war doch der Landtag bis zur Berufung in die Bundesregierung ihr politisches Spielfeld. Zimperlich wird dieser Diskurs mit Sicherheit nicht geführt. Das hat FPÖ-Klubobmann Udo Landbauer bereits am Montag in einer Pressekonferenz anklingen lassen. Für ihn ist die Verteidigungsministerin rücktrittsreif. Sie gefährde mit ihren Reformplänen die militärische Landesverteidigung.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 12. Juli 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen