Zurück Kurier Diskussionen rund um Förderung für den Fußballclub Tulln
Suchen Rubriken 26. Okt.
Schließen
Anzeige
Diskussionen rund um Förderung für den Fußballclub Tulln17. Okt. 5:00

Diskussionen rund um Förderung für den Fußballclub Tulln

Kurier
Unter anderem ein Auto als Preis bei einem Gewinnspiel soll von der Gemeinde finanziert werden. Eine Sonderförderung für den Fußballclub Tulln (FC Tulln) hat im Gemeinderat für Diskussion gesorgt. Mit 12.700 Euro unterstützt die Gemeinde den Verein. Gekauft wird davon unter anderem ein Auto, das Preis eines Gewinnspiels des Vereins war. Das sehen Oppositionspolitiker, wie zum Beispiel Andreas Bors (FPÖ) nicht ein. Die ganze Geschichte reicht aber etwas länger zurück. Vor etwa zwei Jahren hat der FC Tulln das Gewinnspiel gestartet, Hauptpreis dabei war das Auto. Im Sommer des vergangenen Jahres hat dann ein neuer Vorstand die Vereinsführung übernommen. Mit einem Berg an Schulden, wie der neue Obmann Stephan Böhm und auch der für Sport, Vereine und Jugend zuständige Stadtrat Wolfgang Mayrhofer (ÖVP) schildern. Seit der Amtsübernahme seien dann immer wieder neue Probleme aufgetaucht, die nicht von Beginn an am Tisch gelegen seien.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 25. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen