Zurück Kurier Doskozil steht im Landtag 60 Minuten lang Rede und Antwort
Suchen Rubriken 27. Sep.
Schließen
Anzeige
Doskozil steht im Landtag 60 Minuten lang Rede und Antwort16. Sep. 12:05

Doskozil steht im Landtag 60 Minuten lang Rede und Antwort

Kurier
Die Landtagssitzung am Donnerstag findet erstmals mit neuen Regeln statt. Premiere für Doskozil bei Fragestunde. Im burgenländischen Landtag erlebt am Donnerstag die neue Form der Fragestunde ihre Premiere. Der geänderte Modus sieht keine Fragen mehr an verschiedene Regierungsmitglieder vor. Stattdessen soll ein Regierungsmitglied 60 Minuten den Abgeordneten Rede und Antwort stehen. Den Anfang macht Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ). Die Reform der Fragestunde ist Teil der Anfang Juli beschlossenen Änderung der Landesverfassung sowie der Geschäftsordnung des Landtages. Bisher wurde den Regierungsmitgliedern jeweils eine Hauptfrage gestellt. Diese wurde zugesandt, sodass die Regierungsmitglieder Zeit hatten, sich darauf vorzubereiten. Nach der Hauptfrage konnten Zusatzfragen gestellt werden, die dem jeweiligen Referenten nicht bekannt waren.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 27. September 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen