Zurück Kurier "Dynamit": Fahrgast droht bei Fahrscheinkontrolle
Suchen Rubriken 7. Mär.
Schließen
Anzeige
22. Feb. 13:04

"Dynamit": Fahrgast droht bei Fahrscheinkontrolle

Kurier
Die Schnellbahn machte einen langen Zwischenstopp, der Fahrgast wurde angezeigt. Sonntagmittag wolle eine 21-jährige Angestellte der ÖBB Fahrscheinkontrollen in der S45 durchführen. Ein 38-jähriger Pole hatte keinen Fahrschein dabei und soll die Frau mit dem Wortlaut „Rucksack-Dynamit“ bedroht haben. Die Schnellbahn unterbrach daraufhin die Fahrt am Bahnhof Handelskai und die alarmierten Beamten nahmen den augenscheinlich alkoholisierten Mann vorläufig fest.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 7. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen