Zurück Kurier Edtstadler und Schallenberg begleiten Impfstoffe auf den Westbalkan
Suchen Rubriken 9. Mai.
Schließen
Anzeige
Edtstadler und Schallenberg begleiten Impfstoffe auf den Westbalkan4. Mai. 18:04

Edtstadler und Schallenberg begleiten Impfstoffe auf den Westbalkan

Kurier
Die EU schließt Impf-Lücken in der befreundeten Nachbarregion - auch als Wink in Richtung Peking und Moskau. Österreich koordiniert. „Die EU ist mit dir“, steht auf den Bannern, die im Impfzentrum in der Boris Trajkovski Arena in Nordmazedoniens Hauptstadt Skopje aufgestellt sind, wo normalerweise Sportveranstaltungen und Konzerte abgehalten werden. In 48 provisorischen Kojen warten Krankenschwestern mit Spritzen. Derzeit wird Bildungs- und Gesundheitspersonal geimpft.  Doch in das Impfzentrum kam heute auch der Premier Zoran Zaev - begleitet von Karoline Edtstadler und EU-Erweiterungskommissar Olivér Várhelyi.  Die Corona-Krise hat die Staaten am Westbalkan besonders hart getroffen. Doch während Inzidenzen und Todeszahlen hoch sind, sind hier Tests, aber vor allem Corona-Impfstoffe Mangelware.  Während die EU sich lange mit Kritik an ihrer schleppenden Impfkampagne herumschlagen musste, sieht es am Westbalkan noch um einiges trister aus. Geimpft sind hier die allerwenigsten – mit Ausnahme der Serben. Mittlerweile in aller Welt bekannt, sind die Kooperationen von Präsident Aleksandar Vučić nicht nur mit China, sondern auch Russland. Der Schnitt der Geimpften kann sich sehen lassen. 22 Prozent der Serben sind vollimmunisiert (in Österreich 10%). Beste PR nicht nur für Vučić, sondern auch etwa für China, das damit seinen Einfluss vergrößert. In der Krise wird die beste Geopolitik gemacht. „Hinterlässt die EU Lücken, dann schließen sie andere“, sagte zuletzt der mazedonische Präsident Stevo Pendarovski in einem Interview.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 9. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen