Zurück Kurier Ein Best-Of der aktuellen Freizeit
Suchen Rubriken 30. Nov.
Schließen
Anzeige
Aktualisiert27. Nov. 11:34

Ein Best-Of der aktuellen Freizeit

Kurier
In dieser Ausgabe reisen wir in vorweihnachtlicher Stimmung durch den Advent. Sind Sie schon in Stimmung? Wir schon! Für uns in der Redaktion ist der Advent nämlich schon lange da. So haben wir seit vielen Wochen für diese Weihnachtsedition der die schönsten Themen zusammengetragen, die den Advent noch sinnlicher machen. Wir reisen mit Lyrikern zu stimmungsvollen Schauplätzen, sprechen mit Erzähler Folke Tegetthoff über die Kunst des Erzählens und mit den Kabarettisten Thomas Maurer und Manuel Rubey über weihnachtliche Pannen. Weil dieser Advent aber ganz anders und wohl deutlicher ruhiger werden wird als wir ihn kennen, haben wir einen großen Fahrplan mit viel Inspiration für Ihre Freizeit zusammengestellt – jedes Wochenende steht unter einem anderen Motto. In festliche Laune kommen wir auch beim großen Modeshooting, bei dem Isabella Klausnitzer die besten Looks zusammengestellt hat. Natürlich finden sich auch viele Ideen für Geschenke in dieser Ausgabe. Wir haben dabei heimische Geschäfte und Bezugsquellen bevorzugt, denn gerade jetzt können wir die Wirtschaft unterstützen, indem wir bei ihnen einkaufen. Bestellungen bei digitalen, internationalen Versandriesen ziehen Geld und Wertschöpfung aus Österreich fort. Womöglich finden Sie beim Shop um die Ecke (oder in dessen Webshop) dieses Jahr auch ganz originelle Präsente, an die Sie zuvor nicht dachten. Und wer noch nicht genug von Weihnachten hat, dem sei noch unser Zusatz-Weihnachtsmagazin der ans Herz gelegt – erhältlich in Trafiken und via www.kurierclub.at. Schönen Start in den Advent!
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 29. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen