Zurück Kurier Eisenstadt lädt zum maskierten Adventzauber
Suchen Rubriken 20. Okt.
Schließen
Anzeige
Eisenstadt lädt zum maskierten Adventzauber17. Okt. 9:09

Eisenstadt lädt zum maskierten Adventzauber

Kurier
Eisenstadt lädt trotz Corona zum vorweihnachtlichen Markt – unter Auflagen, so wie in Wien. Lange war in der Landeshauptstadt Eisenstadt getüftelt worden, in welcher Form der traditionelle Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone trotz Corona-Krise stattfinden kann. Zahlreiche andere Veranstalter haben ihre Adventmärkte für heuer schon abgesagt, weil die Durchführung in keiner Relation zum Aufwand steht (der KURIER hat berichtet). Nicht so in Eisenstadt, wo am Freitag das Konzept für den ab 26. November stattfindenden Weihnachtsmarkt präsentiert wurde. Gleich vorweg: Den klassischen Christkindlmarkt wird es heuer nicht geben, aber die Besucher können Livemusik, weihnachtliche Stimmung und in einigen abgegrenzten Bereichen auch Glühwein genießen. Und es herrscht allgemeine Maskenpflicht im Marktgebiet. „Alles anders“, betont Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP), kündigt aber trotzdem ein umfangreiches Programm an.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 20. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen