Zurück Kurier Fälschungen: Warnung vor Corona-Impfstoffen aus dem Internet
Suchen Rubriken 17. Jan.
Schließen
Anzeige
Fälschungen: Warnung vor Corona-Impfstoffen aus dem Internet12. Jan. 14:37

Fälschungen: Warnung vor Corona-Impfstoffen aus dem Internet

Kurier
Die Apothekerkammer warnt: Betrüger versuchen über das Internet vermeintliche Corona-Impfstoffe zu verkaufen. Das Geschäft mit Corona und der Angst davor boomt. Nun warnt die Apothekerkammer vor dem Erwerb vermeintlicher Corona‐Impfstoffe über das Internet. „Bei derartigen Angeboten kann es sich ganz klar nur um Fälschungen handeln. Der erste zugelassene Corona‐Impfstoff muss zwingendbei minus 70 Grad gelagert und transportiert werden. Ein Versand nach der Bestellung im Web würde die Kühlkette unterbrechen. Dies ist mit ein Grund dafür, dass Corona‐Impfstoffe derzeit nicht über die Apotheke bezogen werden können“, erklärt Mag. Raimund, Podroschko, Vizepräsident der Österreichischen Apothekerkammer und appelliert an die Bevölkerung: „Bestellen Sie keinen Corona‐Impfstoff übers Internet. Corona‐Impfungen werden aktuell nur an offiziellen, von den Bundesländern vorgesehenen Stellen durchgeführt.“
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 17. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen