Zurück Kurier Fliegenfischen: Loslassen und Leine ziehen
Suchen Rubriken 27. Okt.
Schließen
Anzeige
Fliegenfischen: Loslassen und Leine ziehen18. Okt. 6:00

Fliegenfischen: Loslassen und Leine ziehen

Kurier
Vor 30 Jahren machte ein Film eine unvergleichliche Art zu angeln bekannt: Fliegenfischen. Heute genießen immer mehr Menschen die Ruhe, den Rhythmus und das leise Surren der Leine, wenn sie in sanften Kurven durch die Luft schwebt. Ein Mann allein am Fluss. Die Nachmittagssonne taucht alles in ein goldenes Licht, während er seine Angel auswirft. Und die Leine scheint tatsächlich zu fliegen, zischt mit einem Surren durch die Luft, beschreibt elegante Kurven und bewegt sich nach und nach immer weiter weg von dem Angler, der sie mit bestimmten, aber unaufgeregten Bewegungen seiner Rute steuert, bis das bunte, libellenartige Gebilde an ihrem Ende sanft auf dem Wasser aufsetzt ... Manch einer kennt diese Szenen noch aus Robert Redfords oscarprämiertem Film „Aus der Mitte entspringt ein Fluss“. In den 1990ern haben die grandiosen Aufnahmen zu einem kleinen Boom geführt, was das Fliegenfischen anbelangt. Und gerade jetzt spüren die Fischereiverbände wieder einen Zuwachs an Interessierten. Vielleicht weil ja die Ruhe, dieses „bei sich sein“ in der Natur, so perfekt in unsere Zeit passt. Passend dazu ist ein Buch über das Fliegenfischen erschienen, „Fly Fisher“, derzeit nur auf Englisch, im Frühjahr wird die deutsche Ausgabe herauskommen. Fantastische Bilder und tolle Einblicke in die Philosophie, die hinter dieser uralten – schon die antiken Römer haben Abhandlungen darüber geschrieben – Methode des Fischens steckt. Weil es eben nicht darum geht, einfach einen Köder ins Wasser zu dümpeln und sich dann auf einen Klappstuhl in Standby-Position u begeben oder mit den Kollegen links und rechts die Weltlage zu besprechen oder über die Launen der besseren Hälfte zuhause zu lästern.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 27. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen