Zurück Kurier Gegen Cowboys: Superstar Brady und Bucaneers jubeln zum NFL-Start
Suchen Rubriken 18. Sep.
Schließen
Anzeige
Gegen Cowboys: Superstar Brady und Bucaneers jubeln zum NFL-Start10. Sep. 9:36

Gegen Cowboys: Superstar Brady und Bucaneers jubeln zum NFL-Start

Kurier
Der 44-Jährige warf vier Touchdown-Pässe, aber auch zwei Interceptions. Die Cowboys wurden mit 31:29 bezwungen. Die neue Saison der National Football League (NFL) hat so begonnen, wie die vergangene geendet hat: mit einem Sieg der Tampa Bay Buccaneers. Der Super-Bowl-Sieger rund um Quarterback-Superstar Tom Brady bezwang zum Auftakt am Donnerstagabend (Ortszeit) die Dallas Cowboys in einem Herzschlagfinale mit 31:29. Ein verwandeltes Field Goal durch Kicker Ryan Succop zwei Sekunden vor Schluss bescherte dem Team aus Florida einen gelungenen Saisonstart. "Wir haben einiges zu verbessern, aber ich bin froh, dass wir gewonnen haben", sagte Brady dem TV-Sender NBC unmittelbar nach dem Erfolg im mit mehr als 65.000 Zuschauern ausverkauften Raymond James Stadium in Tampa. "Es war nicht perfekt, aber wir haben gewonnen." Der 44-Jährige warf vier Touchdown-Pässe, aber auch zwei Interceptions. Zwei seiner Würfe veredelte Tight End Rob Gronkowski zu Touchdowns. Laut US-Medien kommt das Duo, das auch bereits bei den New England Patriots erfolgreich zusammengespielt hat, nun auf 100 gemeinsame Touchdown-Spielzüge.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 18. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen