Zurück Kurier Graz: Schwarzfahrerin floh und wurde rabiat
Suchen Rubriken 25. Feb.
Schließen
Anzeige
Graz: Schwarzfahrerin floh und wurde rabiat23. Feb. 9:59

Graz: Schwarzfahrerin floh und wurde rabiat

Kurier
Die 50-Jährige wollte einer Strafe entgehen. Sie konnte nur wenige Meter fliehen. Eine rabiate Schwarzfahrerin ist am Montag in Graz festgenommen worden: Die Frau wurde in einer Straßenbahn zwischen Jakominiplatz und Hauptbahnhof ohne Fahrschein erwischt. Sie wollte ihre Identität aber nicht nennen, schlug eines der Kontrollorgane und lief nach dem Aussteigen davon. Polizisten schnappten die Frau, doch auch gegenüber den Beamten blieb sie aggressiv. Daher wurde sie vorübergehend festgenommen, hieß es am Dienstag.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 25. Februar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen