Zurück Kurier Große Mehrheit der Österreicher hält sich für sehr klimabewusst
Suchen Rubriken 14. Jun.
Schließen
Anzeige
Große Mehrheit der Österreicher hält sich für sehr klimabewusst11. Jun. 7:23

Große Mehrheit der Österreicher hält sich für sehr klimabewusst

Kurier
Zwei Drittel befürworten mehr Gesetze um Privatpersonen zu klimafreundlicherem Konsum anzuhalten. Die Österreicherinnen und Österreicher halten sich großteils für sehr umweltbewusst. Sie haben aber wenig Vertrauen, dass die Regierung genug für den Klimaschutz tut. Zwei Drittel sind dafür, dass die Regierung mehr Gesetze erlässt, um die Bürger zu klimafreundlicherem Konsum anzuhalten. Aber nur vierzig Prozent trauen der Regierung zu, die richtigen Maßnahmen zu Bekämpfung der Klimakrise zu setzen, zeigt eine Umfrage der TQS Research & Consulting unter 1.000 Österreichern. Drei von vier Befragten gaben an, dass sie selber schon jetzt mit ihrem Verhalten aktiv zum Klimaschutz beitragen, über 80 Prozent wären grundsätzlich dazu bereit. Konkret gilt das etwa für das getrennte Müllsammeln, die Berücksichtigung des Energieverbrauchs beim Kauf von Haushaltsgeräten oder die Vermeidung von Einwegartikeln. Nach Eigenangabe achten rund 7 von 10 Österreichern beim Lebensmitteleinkauf auf den Klimaschutz, kaufen bewusst heimische und regionale Produkte ein oder achten auf umweltfreundliche Produkte. Zwei Drittel wollen den CO2-Fußabdruck bei der Urlaubsplanung berücksichtigen oder tun dies bereits, 57 Prozent der Befragten gaben an, sie verzichten aus Umweltüberlegungen bereits auf Fleisch oder planen dies zu tun.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 14. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen