Zurück Kurier Grüner Pass in Betrieb: So kommen Sie zum QR-Code
Suchen Rubriken 24. Jun.
Schließen
Anzeige
Aktualisiert10. Jun. 13:23

Grüner Pass in Betrieb: So kommen Sie zum QR-Code

Kurier
Den QR-Code kann man via Handysignatur oder Bürgerkarte anfordern. Wer beides nicht hat, dem helfen Gemeinde- oder Bezirksämter sowie die ELGA-Ombudsstellen. Nach mehrmaligen Verzögerungen und Verschiebungen ging der grüne Pass mit QR-Code in Österreich heute in Betrieb, wenngleich mit einer Besonderheit, nämlich nur in abgespeckter Form. Während Getestete und Genese ab sofort einen QR-Code in Restaurants oder Kultureinrichtungen am Handy vorweisen können, müssen Geimpfte noch weiter auf den digitalen Nachweis warten. Für sie soll die Umsetzung in einem "nächsten Schritt" erfolgen. Das dritte G "braucht noch ein bisschen", so Wolfgang Mückstein gestern. Aber mit spätestens 1. Juli soll es soweit sein: "Da muss der grüne Pass in Europa funktionieren", so der grüne Gesundheitsminister.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 24. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen