Zurück Kurier Hausdurchsuchung verraten? ÖVP über WKStA-Vermutung empört
Suchen Rubriken 14. Jun.
Schließen
Anzeige
Hausdurchsuchung verraten? ÖVP über WKStA-Vermutung empört8. Jun. 13:14

Hausdurchsuchung verraten? ÖVP über WKStA-Vermutung empört

Kurier
Die ÖVP nennt den Vorwurf, Kurz könnte Löger von der Hausdurchsuchung erzählt haben, "nicht haltbar" und an "Absurdität nicht zu überbieten". ÖVP-Fraktionsführer Andreas Hanger setzte am Dienstag seine Attacken gegen WKStA-Oberstaatsanwalt Matthias Purkart fort. Anlass war ein Bericht der WKStA, in dem in einem Nebensatz nahe gelegt werde, dass Kanzler Sebastian Kurz dem ehemaligen Finanzminister Hartwig Löger (beide ÖVP) von der bevorstehenden Hausdurchsuchung bei ihm, Löger, erzählt haben könnte. Wie die
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 14. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen