Zurück Kurier Heimlich: Selena Gomez hatte Nierentransplantation
Suchen Rubriken 21. Sep.
Schließen
Anzeige
15. Sep. 9:09

Heimlich: Selena Gomez hatte Nierentransplantation

Kurier
Unbemerkt von der Presse wurde der Sängerin eine Niere gespendet, da sie an der Krankheit Lupus leidet. Erst mit einem Posting wurde die ganze Krankengeschichte publik. Selena Gomez hat sich jetzt bei ihrer Freundin bedankt, die ihr eine Niere gespendet hat. Gomez veröffentlichte ein Foto auf Instagram, das die beiden im Krankenbett zeigt - kurz vor der Operation. Seit einigen Wochen ist es um die vor allem in den USA extrem beliebte Sängerin ruhig geworden. Viele Fans wunderten sich, warum sie ihre neuen Songs nicht bewirbt. Jetzt ist der Grund bekannt. Auf Instagram schreibt sie:
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 21. September 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen