Zurück Kurier Innviertel: Täter nach Banküberfall auf der Flucht
Suchen Rubriken 4. Mär.
Schließen
Anzeige
Innviertel: Täter nach Banküberfall auf der Flucht22. Feb. 13:57

Innviertel: Täter nach Banküberfall auf der Flucht

Kurier
Der Mann war ganz schwarz gekleidet und dürfte mit einer Waffe in die Bank gekommen sein. Ein bewaffneter Täter hat am Montag um 11.45 Uhr eine Bankfiliale in Rainbach im Innkreis (Bezirk Schärding) überfallen. Der ganz schwarz gekleidete Mann war nach ersten Informationen der Polizei mit einer Faustfeuerwaffe in die Bank gekommen. Sein Gesicht war mit einem schwarzen Tuch vermummt, er trug einen schwarzen Rucksack und war am frühen Nachmittag noch zu Fuß auf der Flucht. Eine Alarmfahndung lief.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 4. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen