Zurück Die Presse Investoren pumpen 300 Millionen Dollar in die Smartphone-Bank N26
Suchen Rubriken 18. Jan.
Schließen
Anzeige
Investoren pumpen 300 Millionen Dollar in die Smartphone-Bank N2610. Jan. 6:05

Investoren pumpen 300 Millionen Dollar in die Smartphone-Bank N26

Die Presse
Die von den beiden Wienern Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal gegründete Berliner Smartphone-Bank N26 lässt sich ihre globale Expansion von ausländischen Investoren finanzieren.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 17. Januar 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen