Zurück Kurier Italien erstmals seit 1958 nicht bei Fußball-WM dabei
Suchen Rubriken 18. Nov.
Schließen
Anzeige
13. Nov. 22:53

Italien erstmals seit 1958 nicht bei Fußball-WM dabei

Kurier
Die Italiener kommen in Mailand nicht über ein 0:0 hinaus. Die Schweden setzen sich aufgrund des 1:0 im Hinspiel durch. Italien ist 2018 in Russland erstmals seit 1958 nicht bei einer Fußball-Weltmeisterschaft vertreten. Der vierfache Weltmeister musste sich am Montagabend im Qualifikations-Play-off-Rückspiel gegen Schweden in Mailand trotz klarer Überlegenheit mit einem 0:0 begnügen und verpasste damit nach dem 0:1 in Solna das Endrunden-Ticket. Schweden ist zum ersten Mal seit 2006 wieder bei einer WM dabei.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 18. November 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/radruz/newsbelow.at/index.php:1) in /home/radruz/newsbelow.at/index.php on line 625

Kurier

Schließen