Zurück Kurier Kann man den grünen Rand ums Eigelb essen?
Suchen Rubriken 21. Jun.
Schließen
Anzeige
13. Mär. 4:05

Kann man den grünen Rand ums Eigelb essen?

Kurier
Bald ist Ostern und da stehen gekochte Eier wieder hoch im Kurs. Doch ist es eigentlich bedenklich, hartgekochte Eier mit grünem Rand ums Eigelb zu verspeisen? Hart, kernweich oder weich: Das perfekte Frühstücksei ist und bleibt Geschmackssache. Unabhängig davon, wie man es am liebsten isst – ungesund sollte es keinesfalls sein. Das bringt uns auch schon zur Frage, ob der grüne Rand ums Eigelb hartgekochter Eier genau das ist. Aber warum entsteht die grünliche Verfärbung im Ei? Auf der
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 21. Juni 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen