Zurück Kurier Kiel schreibt Vereinsgeschichte und steht im DFB-Pokal-Halbfinale
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
Kiel schreibt Vereinsgeschichte und steht im DFB-Pokal-Halbfinale3. Mär. 20:42

Kiel schreibt Vereinsgeschichte und steht im DFB-Pokal-Halbfinale

Kurier
Der Zweitliga-Zweite gewann am Mittwoch sein Viertelfinalspiel mit 3:0 bei Regionalligist Rot-Weiss Essen. Holstein Kiel steht zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte im Halbfinale des deutschen Pokals. Der Zweitliga-Zweite gewann am Mittwoch sein Viertelfinalspiel mit 3:0 (2:0) bei Regionalligist Rot-Weiss Essen. Mit einem Doppelschlag binnen 113 Sekunden sorgten die Gäste für die Vorentscheidung: Zunächst verwandelte Alexander Mühling einen höchst umstrittenen Foulelfmeter (26.), danach erhöhte Janni Serra (28.). Den Schlusspunkt setzte Joshua Mees (90.). Die Kieler hatten in der zweiten Runde Rekordpokalsieger Bayern München im Elfmeterschießen bezwungen und sich im Achtelfinale ebenfalls im Elfmeterschießen gegen den SV Darmstadt 98 durchgesetzt. Essen, 1953 erster Pokalsieger nach dem Zweiten Weltkrieg und 1994 Finalist, verpasste es, trotz guter Leistung als zweiter Viertligist nach dem 1. FC Saarbrücken im Vorjahr ins Halbfinale einzuziehen und kann sich nun auf den Aufstiegskampf konzentrieren.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen