Zurück Der Standard Koalitionsverhandlungen - FPÖ fordert 1,3 Milliarden mehr für das Bundesheer
Suchen Rubriken 19. Jun.
Schließen
Anzeige
14. Nov. 2017, 17:34

Koalitionsverhandlungen - FPÖ fordert 1,3 Milliarden mehr für das Bundesheer

Der Standard
Blaues Verhandlungsziel: Erhöhung um die Hälfte – Auch neue EU-Militärkooperation verlangt Steigerung des Militäretats
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 19. Juni 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Der Standard

Schließen