Zurück Kurier Kunsthaus-Graz-Chefin Barbara Steiner wechselt nach Dessau
Suchen Rubriken 6. Mai.
Schließen
Anzeige
22. Apr. 19:32

Kunsthaus-Graz-Chefin Barbara Steiner wechselt nach Dessau

Kurier
Sie wird neue Direktorin und Vorstand der Stiftung Bauhaus Dessau. Barbara Steiner, derzeit Leiterin des Kunsthaus Graz, wird neue Direktorin und Vorstand der Stiftung Bauhaus Dessau. Sie wurde aus 32 internationalen Bewerberinnen und Bewerbern vom Stiftungsrat ausgewählt, teilte der Stiftungsratsvorsitzende, Sachsen-Anhalts Kulturminister Rainer Robra (CDU), am Donnerstag mit. Steiner, 1964 geboren, tritt die Stelle am 1. September 2021 an. Seit Mitte 2016 ist sie Direktorin des Kunsthauses Graz. Zuvor war sie zwei Jahre an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig tätig. Steiner studierte Kunstgeschichte und Politikwissenschaften an der Universität Wien. Sie folgt Claudia Perren. Die Architektin hatte die Stiftung Bauhaus Dessau seit 2014 geleitet und zum 31. Juli 2020 auf eigenen Wunsch verlassen. Perren wurde Direktorin der Hochschule für Gestaltung und Kunst (HGK FHNW) in Basel (Schweiz).
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 6. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen