Zurück Die Presse Künstliche Intelligenz ist ziemlich dumm  [premium]
Suchen Rubriken 22. Sep.
Schließen
Anzeige
28. Aug. 14:10

Künstliche Intelligenz ist ziemlich dumm  [premium]

Die Presse
Weltweit werden bereits zahlreiche Artikel von Algorithmen verfasst. Dass die Ära menschlicher Journalisten endet, glaubt Meredith Broussard, Datenjournalismus-Professorin an der Universität New York, aber nicht. Denn: Mit Künstlichen Intelligenzen verhalte es sich wie mit Junkfood.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 22. September 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen