Zurück Kurier Leben im Lockdown: Nach 106 Jahren kam die Pandemie
Suchen Rubriken 3. Dez.
Schließen
Anzeige
Leben im Lockdown: Nach 106 Jahren kam die Pandemie22. Nov. 12:23

Leben im Lockdown: Nach 106 Jahren kam die Pandemie

Kurier
Harter Lockdown: Wie geht es den Menschen in diesen Wochen? Ein Besuch beim ältesten Bewohner St. Pöltens. Franz Wielander hat zwei Weltkriege und die anschließende Gefangenschaft in Sibirien überlebt. Auch drei Herzinfarkte, ein Schlaganfall und eine Schrumpfniere konnten ihn nicht niederstrecken. In seinem Kiefer steckt noch immer ein Granatsplitter, manchmal greift er sich deshalb beim Sprechen an die Wange. Und jetzt auch noch der harte Lockdown und diese verdammte Pandemie. „Corona? Kann ich wirklich nicht brauchen“, sagt er und lacht. Wielander ist St. Pöltens ältester Einwohner. 106 Jahre hat er bereits auf diesem Planeten verbracht. Als er am 21. Jänner Geburtstag feierte, kam der Bürgermeister vorbei, um zu gratulieren. Es wurden Fotos gemacht, die später auch in Zeitungen erschienen. Jetzt hängen die Bilder in seinem Wohnzimmer. Er freut sich über diese Begegnungen. Das sind die Momente, an die sich der hochbetagte Pensionist gerne erinnert. Als ihn der KURIER besucht, strahlt die Sonne. Es ist einer der wenigen Tage in diesen Wochen, an denen keine Wolke am Himmel zu sehen ist. Wielander beugt sich aus dem Fenster, genießt die überraschende Wärme. Er blickt zufrieden auf seinen Goldfischteich, wird aber stutzig, weil keine Fische zu sehen sind. „Die müssen sich versteckt haben“, erklärt er. „Ich sage zu ihm immer, dass er jeden Moment genießen soll“, hört man eine Stimme aus dem Hintergrund. Es ist sein Sohn Rudolf, immerhin auch schon 71 Jahre alt. Gemeinsam mit seiner Frau sorgt er sich rührend um seinen Vater.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 3. Dezember 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen