Zurück Kurier Lockdown: Punschstand am Graben war trotzdem geöffnet
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Lockdown: Punschstand am Graben war trotzdem geöffnet21. Nov. 12:15

Lockdown: Punschstand am Graben war trotzdem geöffnet

Kurier
Ein Geschäft hat am Graben in Wien trotz des Lockdowns an 30 Kunden Punsch ausgeschenkt. Insgesamt 151 Anzeigen am Freitag. Es war offenbar ein geselliges Treffen beim Punschstand mitten im Lockdown, das die Polizei am Freitagabend im ersten Bezirk auflöste. Aus einem Geschäft am Graben wurde von einem Punschstand aus Punsch verkauft und laut Polizei "unmittelbar im Nahbereich konsumiert". Die Polizei traf bei der Amtshandlung auf rund 30 Personen, "teilweise in
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 28. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen