Zurück Kurier Mehr als 200.000 Corona-Todesfälle in Europa
Suchen Rubriken 31. Okt.
Schließen
Anzeige
Mehr als 200.000 Corona-Todesfälle in Europa18. Okt. 14:14

Mehr als 200.000 Corona-Todesfälle in Europa

Kurier
Die meisten Todesfälle gab es in Großbritannien, Österreich laut ECDC bei Gesamtinfektionen an 13. Stelle. In der EU und ihren wichtigsten europäischen Partnerstaaten sind mittlerweile mehr als 200.000 Menschen in Verbindung mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Wie am Sonntag aus den täglich aktualisierten Zahlen des Europäischen Zentrums für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten (ECDC) hervorging, gab es im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) einschließlich Großbritannien bei nunmehr knapp 4,8 Millionen bestätigten Corona-Infektionen bisher 200.587 gemeldete Todesfälle. Die meisten der Toten wurden im Vereinigten Königreich (43.579), in Italien (36.474), Spanien (33.775), Frankreich (33.392), Belgien (10.392) und Deutschland (9.777) registriert. Die Zahl für Österreich wurde mit 907 angegeben (laut Angaben des Innen- und Gesundheitsministeriums sind in Österreich bis Sonntag, 9.30 Uhr, 893 Patienten mit oder an Covid-19 gestorben).
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 31. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen