Zurück Kurier MQ-Chef: Ein lachendes und ein weinendes Auge zum Abschied
Suchen Rubriken 18. Sep.
Schließen
Anzeige
MQ-Chef: Ein lachendes und ein weinendes Auge zum Abschied10. Sep. 5:00

MQ-Chef: Ein lachendes und ein weinendes Auge zum Abschied

Kurier
Christian Strasser wird ab 2022 Chef der Sozialbau AG. Der Direktor des Museumsquartiers bereitet sich in den nächsten Monaten auf eine Übergabe vor. Zehn Jahre lang war Christian Strasser Direktor des Museumsquartiers. Erst im Mai war bekannt geworden, dass sein Vertrag weitere fünf Jahre verlängert wurde. Doch er geht frühzeitig und folgt ab 1.1.2022 auf den einstigen SPÖ-Kulturminister Josef Ostermayer als Generaldirektor der Sozialbau AG.   „Mit einem weinenden und einem lachenden Auge“, präsentierte er das letzte Mal etwas für das Kulturareal. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 18. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen