Zurück Kurier Nach Seilbahnunglück soll Gondel per Hubschrauber geborgen werden
Suchen Rubriken 24. Jun.
Schließen
Anzeige
Nach Seilbahnunglück soll Gondel per Hubschrauber geborgen werden7. Jun. 17:30

Nach Seilbahnunglück soll Gondel per Hubschrauber geborgen werden

Kurier
Gutachter inspizierten am Montag die Unglücksstelle am Lago Maggiore in Italien. 14 Menschen starben, ein Bub überlebte. Nach dem Seilbahnunglück am 23. Mai am Lago Maggiore in Italien mit 14 Todesopfern soll die abgestürzte Kabine mit einem Helikopter weggebracht werden. Dies berichteten die Ermittler bei einer Inspektion mit Gutachtern am Unglücksort am Montag.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 24. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen