Zurück Kleine Zeitung Nach Unfall gelähmt: 145.000 Euro Schmerzensgeld für Kärntner
Suchen Rubriken 27. Sep.
Schließen
Anzeige
Nach Unfall gelähmt: 145.000 Euro Schmerzensgeld für KärntnerAktualisiert16. Sep. 10:05

Nach Unfall gelähmt: 145.000 Euro Schmerzensgeld für Kärntner

Kleine Zeitung
59-jähriger Mann wurde bei Auffahrunfall unverschuldet schwer verletzt. Versicherung des Unfall-Lenkers zahlt auch für 24-Stunden-Pflege des Opfers.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 27. September 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kleine Zeitung

Schließen