Zurück Kurier „Nennt man das Tod – oder Mord?“: Wie Corona in Indien wütet
Suchen Rubriken 9. Mai.
Schließen
Anzeige
„Nennt man das Tod – oder Mord?“: Wie Corona in Indien wütet3. Mai. 17:14

„Nennt man das Tod – oder Mord?“: Wie Corona in Indien wütet

Kurier
Die Katastrophe fordert immer mehr Opfer. Die Regierung setzt nun auf Impfungen, was Folgen für den Rest der Welt hat. Das Schlimmste seien die angsterfüllten Blicke der Patienten, wenn ein Bettnachbar plötzlich zu wenig Sauerstoff im Blut habe und um Luft zu ringen beginne, sagt Chahat Verma, eine junge indische Ärztin. „Die Patienten wissen, dass wir ihm nicht helfen können, weil wir keinen Sauerstoff haben. Und sie wissen, sie könnten die Nächsten sein.“ Verma arbeitet nicht in einem kleinen Provinzspital, sondern in einem renommierten Krankenhaus in Indiens Hauptstadt Neu Delhi. Ihr Bericht im britischen
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 9. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen