Zurück Kurier Neuartiger Roboter erforscht Wohnhöhlen von Wombats
Suchen Rubriken 14. Jun.
Schließen
Anzeige
Neuartiger Roboter erforscht Wohnhöhlen von Wombats11. Jun. 10:08

Neuartiger Roboter erforscht Wohnhöhlen von Wombats

Kurier
Wombats leben in Wohnhöhlen, die schwer zu erforschen sind. In Australien wurde jetzt ein Roboter entwickelt, der tief in die Bauten einfährt. Das Hightech-Ding ist 30 Zentimeter lang, zwei Kilo schwer, heißt "WomBot" und soll helfen, Wombat-Höhlen besser zu erforschen. Wissenschafter der La Trobe University in Melbourne und der University of Tasmania konnten mit dem Roboter herausfinden, dass die Wohnbedingungen der Beutelsäuger die Übertragung der parasitären Hautkrankheit Sarcoptes-Räude fördern können. Ihre Ergebnisse stellten die Forscher im Fachjournal
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 14. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen