Zurück Kurier NÖ: Virusmutationen bereiten Krisenstab "Kopfzerbrechen"
Suchen Rubriken 2. Mär.
Schließen
Anzeige
NÖ: Virusmutationen bereiten Krisenstab 19. Feb. 16:55

NÖ: Virusmutationen bereiten Krisenstab "Kopfzerbrechen"

Kurier
115 Fälle der britischen Variante wurde bereits bestätigt. Mehr als 33.000 Menschen bereits immunisiert. In Niederösterreich werden am kommenden Freitag werden erneut Online-Termine für die Impfung gegen das Coronavirus vergeben. Wie Impfkoordinator Christof Constantin Chwojka erklärte, werden 56.000 Plätze zur Verfügung stehen. Zum Zug kommen sollen vor allem Beschäftigte aus dem Gesundheitsbereich. LHStv. Stephan Pernkopf (ÖVP) und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) erneuerten indes die Forderung nach allgemeiner Anerkennung der sogenannten Nasenbohrertest.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 2. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen